Zimmervermittlung

Wir vermitteln auch Zimmer und Appartements in der Nachbarschaft. Diese Appartements werden in der Regel monatlich vermietet und nur in Ausnahmefällen wöchentlich! Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem geeigneten Zimmer oder Appartement. Die aktuell und in den nächsten Monaten verfügbaren Appartements finden Sie hier:

ab März 2017 sind folgende Appartements frei:

App 005 Südstadt 950,-/Monat (bis 15.4)
App 032 Südstadt ab 935,-/Monat (07-31.03.2017 – ab Januar 2018)

ab April 2017 sind folgende Appartements frei:

- Zimmer 001  700,-/Monat
Zimmer 002  700,-/Monat
App 003 Südstadt 580,-/Monat
- App 004 Südstadt 800,-/Monat

App 007 Südstadt ab 850,-/Monat
App 017 Südstadt ab 750,-/Monat
App 011 Südstadt ab 950,-/Monat
App 027 Musikerviertel  ab 550,-/Monat
Zimmer 075 Beuel ab 660,-/Monat
Zimmer 077 Beuel ab 660,-/Monat
Zimmer 080 Beuel ab 700,-/Monat (bis 22.4)

ab Mai 2017 sind folgende Appartements frei:

Zimmer 002  700,-/Monat
App 020 Ippendorf ab 825,-/Monat
Zimmer 080 Beuel ab 700,-/Monat (ab 22.5)

ab Juni 2017 sind folgende Appartements frei:

Zimmer 078 Beuel ab 660,-/Monat ab juni

ab Juli 2017 sind folgende Appartements frei:

Zimmer 076 Beuel ab 660,-/Monat ab juli

ab August 2017 sind folgende Appartements frei:

Zimmer 079 Beuel ab 660,-/Monat ab 9.8

ab Oktober 2017 sind folgende Appartements frei:

App 031 Südstadt ab 1390,-/Monat

Bitte beachten Sie, dass die meisten Zimmer und Appartements nicht kürzer als 1 Monat vermietet werden. Folgende Objekte stehen regelmäßig auch für kürzere Aufenthalte zur Verfügung: Zimmer 001 und 002 Südstadt.

Wenn unsere Zimmer ausgebucht sind, sind wir Ihnen gerne bei der Suche nach einem anderen Zimmer behilflich! Ihre Anfragen nehmen wir am liebsten über das Anfrage-Formular entgegen. Telefonisch sind wir nur eingeschränkt erreichbar, unter 0228-707 69 48. Vielen Dank!

Diese Wohnungen werden in der Regel monatlich vermietet und nur in Ausnahmefällen wöchentlich! Bitte kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne ein geeignetes Zimmer oder Appartement zu finden.

Ab dem 1. Juli 2015 fällt auf alle privaten Übernachtungen eine sogenannte Beherbergungssteuer in Höhe von 5 Prozent auf den Brutto-Logis-Preis.

Ausgenommen sind also von der Steuer solche Übernachtungen, die insbesondere mit der Berufs- und Gewerbeausübung, einer freiberuflichen, schulischen oder sonstigen zu Ausbildungszwecken dienenden Tätigkeit zwangsläufig verbunden sind. Dies muss durch entsprechende Belege nachgewiesen werden.

„Die Steuer wird bei einer ununterbrochenen Beherbergungsdauer im selben Betrieb längstens für 21 Tage erhoben.“